Foto
Foto

Seiteninhalt

Systemische Beratung

Systemischer Zugang bedeutet Denken und Handeln in Beziehungskategorien. Der Klient oder die Gruppe werden nicht isoliert, sondern als Teil eines Systems, bzw. des Kontextes gesehen, in dem eine interaktive Wechselwirkung besteht.
Die Systemische Beratung bedient sich verschiedener Ansätze, insbesondere derjenigen der ressourcen- und lösungsorientierten und der Kurz-Beratung.

Ressourcen- und lösungsorientierte Beratung

Im Gegensatz zum analytischen Ansatz, der sich oft darauf ausrichtet, wie ein Problem genau aussieht, warum es entstanden ist und welche Faktoren dazu beitragen, liegt der lösungsorientierte Fokus darauf, was wie anders sein soll und welche Faktoren unterstützend mithelfen. «Problemsprache schafft und festigt Probleme – Lösungssprache schafft und festigt Lösungen.»

Kurz-Beratung / Kurz-Coaching

Das Kurz-Coaching basiert auf dem lösungsorientierten Ansatz, ist ausschliesslich handlungsorientiert und baut in erster Linie darauf auf, was (schon) funktioniert. Die KlientInnen werden in einer spezialisierten zielorientierten Form der Konversation so lange begleitet, bis sie den Rest der 'Reise' ohne Führung oder Begleitung des Beraters zurücklegen können.

Adresse und Kontaktangaben

Küng Beratung  /  Systemische Beratung und Teamentwicklung  /  Beundenfeldstrasse 29  /  3013 Bern  /  Tel. 031 332 05 52  /  info[at]kueng-beratung.ch